Dienstag, Dezember 19, 2017

Warnstreik im LSVD Berlin. Nachdem die Tarifverhandlungen für einen Haustarifvertrag mit dem Bildungs- und Sozialwerk des Lesben- und Schwulenverbands Berlin-Brandenburg e.V. (BLSB) gescheitert sind, ruft das Allgemeine Syndikat der Freien Arbeiter*innen Union Berlin (FAU) die Betriebsgruppe zum Warnstreik am Dienstag, 19.12.2017 von 16-18 Uhr vor der LSVD-Geschäftsstelle (Kleiststr. 35, 10247 Berlin- Schöneberg) auf, um dem […]

weiterlesen

Parlamentarischer Staatssekretär Klaus Kaiser ehrt Siegerteams beim zdi-Roboterwettbewerb Die 27 besten Teams aus ganz Nordrhein-Westfalen haben am 16. Dezember 2017 das Finale des zwölften zdi-Roboterwettbewerbs in der Innogy-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr ausgetragen. Mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler hatten zuvor in 15 Regionalentscheiden ihre Roboter ins Rennen geschickt.

weiterlesen
Treffpunkt Stall

Mehr als 1.000 Besucher beim "Treffpunkt Stall" Lemgo. Die August-Hermann-Francke-Grundschule Lemgo feiert im Gemeindehaus der Mennoniten-Brüdergemeinde seinen Weihnachtsgottesdienst in Form eines Musicals mit Schülern und Eltern aller Schulklassen. Als Arnold Driediger, Schulleiter der AHF-Grundschule Lemgo, die Besucher begrüßt, sind bereits alle Plätze belegt und immer noch drängen weitere Gäste in den Saal. Die Schule blickt […]

weiterlesen
©Marco Mueller

"Best Of Musical StarNights": Die ganze Welt der Musicals an einem Abend live (fs) "Cats", "Das Phantom der Oper", "Der König der Löwen", "West Side Story”, "Mary Poppins”, "Rocky Horror Show”. "My Fair Lady". "Die Schöne und das Biest". "Starlight Express". Die größten Hits zahlreicher Musical-Klassiker stehen im Fokus der Bühnenshow "Best Of Musical StarNights". […]

weiterlesen

DIE NEUE SHOW FEAT. THE BALLET REVOLUCIÓN LIVE-BAND Mi, 03. + Do, 04.01.2018, jeweils 20 Uhr, Bielefeld Stadthalle Nach vier ausverkauften Tourneen kommt Ballet Revolución vom 26. Dezember 2017 bis 22. April 2018 mit einer neuen Show zurück nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Mit aktuellen Hits von Justin Timberlake, Enrique Iglesias, Justin Bieber, […]

weiterlesen

LWL-Industriemuseum sammelt "Sounds of Changes" Dortmund (lwl). Das Gemurmel von Menschen, das Piepen von Kassen, Klingeltöne aus dem Smartphone, Jingle Bells aus den Lautsprechern – so klingt es in der Vorweihnachtszeit im Einkaufszentrum "Centro" in Oberhausen. Der Tempel der Konsumgesellschaft steht auf dem ehemaligen Gelände der Gutehoffnungshütte. Deshalb waren Konrad Gutkowski und Kathinka Engels vom […]

weiterlesen

Energy Camp 2018 von Westfalen Weser Energie – Zweitägige Energie-Werkstatt zwischen Erfinderworkshop und Schülerlabor der Uni Vormittags Erfinderworkshop, nachmittags Elektroautos im Fahrzeugpool von Westfalen Weser Energie genau in Augenschein nehmen: Das sind nur zwei Programmpunkte des Energy Camp 2018 Ende Januar. Die Themen sind breit gefächert bei der zweitägigen Energiewerkstatt für Schülerinnen und Schüler zwischen […]

weiterlesen

Das Frankfurter “Siegertreppchen” kommt zum K+K Cup Münster. Das Traditionsturnier des Reiterverbandes Münster e.V. in der Halle Münsterland bietet Sportlern die beste Möglichkeit ihre aktuelle Form gleich zum Jahresanfang unter Beweis zu stellen und erfolgreich ins neue Jahr zu starten. Das gesamte “Siegertreppchen” des großen Preises von Hessen (Int. Festhallenturnier in Frankfurt) nutzt eben diese […]

weiterlesen

DGB-Kritik blendet wirtschaftliche Notwendigkeit aus Düsseldorf. Der NRW-Mittelstand kritisiert die Haltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in NRW zur wirtschaftspolitischen Neuausrichtung der Landespolitik. Dazu erklärt NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW): “Der Mittelstand begrüßt die Ziele der Landesregierung, NRW im Standortwettbewerb wieder fit zu machen, Ladenöffnungszeiten zu liberalisieren und verfehlte Politikinstrumente wie das Tariftreuegesetz […]

weiterlesen

Detmold. DIE LINKE forderte den Kreistag auf, die Personalgestellung (Ausgliederung) von Beschäftigten des Klinikums Lippe zu unterbinden. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von AFD, CDU, FDP und SPD abgelehnt. DIE LINKE und die Grünenfraktion lehnen die Personalgestellung (Ausgliederung) von Beschäftigten ab, weil ein solcher Vorgang gegen den Gesellschaftsvertrag der Klinikum Lippe GmbH (KLG) verstößt.

weiterlesen
nach oben