September 2019

body & language

Als dritte und finale Produktion des Festivals CHINESE REFLECTIONS präsentiert das Pumpenhaus die eindringliche, wuchtig nachhallende Solo-Performance I DIDN’T SAY ANYTHING (4. +5. Oktober). Choreograph Lian Guodong und Tänzerin Lei Yan erkunden darin Ausdrucksformen, die über bekannte Theatersprachen weit hinausweisen. In der dunklen Weite des Raumes ist anfangs nur ein rhythmisches Klatschen zu vernehmen. Verursacht […]

weiterlesen
Gruppenbild vor dem Bahnhof in Rheda-Wiedenbrück.

„Tönnies stoppen! Gegen Werkverträge. Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt beenden!“ Mit diesen Forderungen nahmen Paderborner Aktive von Aufstehen!, Attac, Katholischer Arbeitnehmerbewegung (KAB), Die Linke und Linkem Forum bei der zentralen Veranstaltung für OWL am „Schwarzen Freitag“ in Rheda-Wiedenbrück teil. Im Anschluss an die Kundgebung vor dem Bahnhof zogen mehrere hundert Demonstrierende zum Tönnies-Schlachthof, um […]

weiterlesen
Bettina Kreiling vor einem Plakat.

Am Donnerstag, 19. September, um 18 Uhr, findet im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Agentur für Arbeit Detmold in der Wittekindstraße 2 ein kostenloser, rund zweistündiger Themenabend über Qualifizierungsmöglichkeiten für Arbeitgeber statt. Der demografische und strukturelle Wandel sowie die Digitalisierung beeinflussen den Ausbildung- und Arbeitsmarkt nachhaltig. Das Verhältnis von Angebot und Nachfrage verschiebt sich, Arbeit […]

weiterlesen
nach oben