Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Aktuell
Fall NOKIA: CGM-Bundesvorsitzender sieht Abzocker-Mentalität
Politik & Gesellschaft | Freitag, 01 Februar 2008

 "Vorsätzliche Vernichtung der Nokia-Arbeitsplätze !"
Stuttgart / Bochum. "Angesichts der Tatsache, dass laut einem Geheimbericht, der der Zeitschrift CAPITAL vorliegt, jeder Arbeitnehmer im Bochumer Nokia-Werk einen Gewinn von rund 90.000 Euro im letzten Jahr für das Unternehmen erwirtschaftet hat und das Bochumer Werk insgesamt einen Gewinn von 134 Millionen Euro zuzüglich 70 Millionen Euro Zinsgewinn verzeichnen konnte, wird jedem klar, dass der finnische Arbeitgeber mit einer absolut unanständigen Abzocker-Mentalität handelt, wenn er dieses Werk schließen will," so Reinhardt Schiller, Bundesvorsitzender der Christlichen Gewerkschaft Metall.
...Anzeige...

Advertisement


Häns Dämpf in einem kleinen Club irgendwo in Deutschland
Kultur | Dienstag, 29 Januar 2008

Häns Dämpf
Häns Dämpf
  Es ist 21 Uhr in einem kleinen Club irgendwo in Deutschland. Ein schlaksiger junger Mann betritt die Bühne, mit Zylinder und roter Fliege fast ein wenig altertümlich anmutend. Er grinst schüchtern und legt los mit seiner Show. Er singt, tanzt, verspeist rohe Zwiebeln, fährt Bobbycar, tobt wie ein Irrwisch über die Bühne, erzählt witziges, abgründiges, politisches... Und am Ende des Abends hat sich das Grinsen wie durch ein Wunder auf die Gesichter des staunenden Publikums übertragen.

Am 27.02. in Paderborn (Die Wunderbar)
Neue Elternbeiträge im Kreis Paderborn sind ein Rückschritt
Politik & Gesellschaft | Montag, 28 Januar 2008

SPD- Kreistagsfraktion: Kibiz ist Mumpitz
Paderborn. Zu einer eher vernichtenden Bewertung des neuen Kinderbildungsgesetzes (Kibiz) der Landesregierung kommt die SPD- Kreistagsfraktion nach einer gründlichen Vorbereitung der heutigen Kreistagssitzung. Hier wird über die neuen Elternbeiträge in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege entschieden.
Unternehmensgruppe Stute verweigert Tarifverhandlungen
Wirtschaft | Montag, 28 Januar 2008

Detmold-Paderborn.  Nachdem im letzten Jahr zwischen Vertretern der Unternehmensgruppe Stute und der Gewerkschaft NGG Detmold-Paderborn Gespräche zum Abschluss von Tarifverträgen geführt worden sind, stehen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nun erneut, so der Geschäftsführer der Gewerkschaft NGG Bernd Maiweg, vor dem Nichts.

<< < 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 > >>
Ergebnisse 869 - 872 von 900

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang