Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Aktuell
BKK Dr. Oetker fordern Wettbewerb statt mehr Bürokratie
Gesundheit | Donnerstag, 17 Januar 2008

Die Betriebskrankenkasse Dr. Oetker bezweifelt, dass der derzeit kritisch diskutierte Gesundheitsfonds zu mehr Transparenz in der Gesetzlichen Krankenversicherung führe. Im Zusammenhang mit dem gleichzeitig einzuführenden morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleich (kurz: Morbi-RSA) werde das System noch undurchsichtiger: Je kranker ein Versicherter ist, desto mehr Geld bekomme die entsprechende Krankenkasse aus dem Gesundheitsfonds.

...Anzeige...

Advertisement


Exhibitionist aufgefallen und ermittelt
Bielefeld | Mittwoch, 16 Januar 2008

 Babenhausen. (MW) Am gestrigen Dienstag ist durch den Hinweis eines Zeugen ein junger Mann unter dem Verdacht der Vornahme exhibitionistischer Handlungen im öffentlichen Straßenverkehr vorläufig festgenommen worden.
Osterferienprogramm für Grundschulkinder in Lummerland
Kids | Montag, 14 Januar 2008

Image "Die Siedler" - Ferienprogramm für 4 oder 8 Tage für Kinder von 5-11 Jahren, ganztags von 7.30-17.30 Uhr in den Osterferien 2008

Die jungen "Siedler" besiedeln ein 3000 qm großes Stück Land. Sie errichten dort mit Hilfe fachlicher Unterstützung ihr "neues Dorf." Sie lernen unter fachkundiger Anleitung den Bau von Blockhütten und Wohnzelten. Sie bauen Feuerstellen und gehen mit Feuer um. Am Lagerfeuer wird für alle Siedler gekocht. Kleidung und Werkzeuge werden hergestellt. Essgeschirr wird getöpfert. Sie errichten Weiden-Flechtzäune und machen mit dem Lummerland-Mobil Exkursionen zu alten Siedlungsstätten ( Freilichtmuseum Detmold)
Kontoeröffnungsbetrug - durch fingierte Autoverkäufe 85.000 Euro ergaunert
Bielefeld | Freitag, 11 Januar 2008

Kontoeröffnungsbetrüger
Kontoeröffnungsbetrüger
Bielefeld. (MW) Einen finanziellen Schaden in Höhe von 85.000 Euro hat ein bislang noch unbekannter Betrüger angerichtet.

Am 02.10.2007 eröffnete der Mann unter Vorlage eines gefälschten griechischen Reisepasses ein Konto bei einem Geldinstitut in der Schweriner Straße. Er verwendete dabei folgende falsche Personalien:
Christos Ioannu, geb. 17.04.1964 in Pelis, wohnh. Oldentruper Straße in Bielefeld.
In der Folgezeit gingen auf dem Konto hohe Beträge von griechischen Banken ein, die aus Autokäufen auf der Internetplattform Autoscout 24. de und mobile.de stammten.

<< < 221 222 223 224 225 226 227 228 229 > >>
Ergebnisse 893 - 896 von 916

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang