Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Politik & Gesellschaft
Summe für Medizinfakultät nicht belastbar
Dienstag, 17 Oktober 2017

„Zahlenwirrwarr“: Ministerium bestätigt 50 Millionen Euro nicht

Wann die Universität Bielefeld mit einer Anschubfinanzierung in Höhe von 50 Millionen Euro für eine Medizinfakultät rechnen kann, steht in den Sternen. Die immer wieder gegenüber Medienvertretern genannte Zahl erweise sich als nicht belastbar. Diesen Schluss zieht der Landtagsabgeordnete Dennis Maelzer (SPD) nachdem Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen eine von ihm gestellte Anfrage beantwortet hat.
...Anzeige...

Advertisement


Daniel Sieveke in Wohnraumbeirat der NRW.Bank gewählt
Mittwoch, 11 Oktober 2017

Wohnraumförderung als Schwerpunktaufgabe der Landesförderbank

Der Paderborner Landtagsabgeordnete Daniel Sieveke (CDU) ist vom Parlament in den Beirat für Wohnraumförderung der NRW.Bank entsendet worden. Der Landtag Nordrhein-Westfalen wählte den gelernten Bankkaufmann und Sparkassenbetriebswirt kürzlich in das Gremium, das die Maßnahmen der landeseigenen, öffentlich-rechtlichen Bank in diesem Bereich begleitet.
Kulturpolitisches Gespräch der FDP Minden und Porta Westfalica
Samstag, 07 Oktober 2017

Kulturpolitisches Gespräch der FDP Minden und Porta Westfalica mit Stephen Paul MdL

Image Der ostwestfälische Landtagsabgeordnete Stephen Paul (Herford) traf sich jetzt mit Freien Demokraten aus Minden und Porta Westfalica im Kloster Dalheim, Landesmuseum für Klosterkultur des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Gesprächspartner waren unter anderem der Ortsvorsitzende Hartmut Freise der FDP Minden, der Ortsvorsitzende Martin Bierwirth und die Fraktionsvorsitzende Cornelia Müller-Dieker der FDP Porta Westfalica.

Foto: Landtagsabgeordneter Stephen Paul (in der Mitte mit der Mönchspuppe) begrüßte Freie Demokraten aus Minden und Porta Westfalica im LWL-Klostermuseum Dalheim.
Bundesregierung bestätigt
Samstag, 16 September 2017

Bundespolizei nach wie vor permanent überlastet!

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht sich angesichts der heute im SPIEGEL veröffentlichten Zahlen zur Situation der Bundespolizei in ihrer Forderung nach dringender weiterer Personalaufstockung bestätigt. Die Zeitschrift bezieht sich in ihrem Bericht auf eine noch nicht veröffentlichte Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, die sich u.a. nach Überstunden, Krankenstand und Revierschließungen in der Bundespolizei erkundigten.
SPD-Bildungspolitik überzeugt nicht
Donnerstag, 31 August 2017

Die "Nationale Bildungsallianz" der SPD ist alter Wein in neuen Schläuchen

Am Montag hat die SPD Pläne für eine "Nationale Bildungsallianz" vorgestellt.

"Die ‚Nationale Bildungsallianz‘ der SPD ist eine Mogelpackung und alter Wein in neuen Schläuchen. Die Forderungen sind ebenso altbekannt wie einfallslos. Auf den Punkt gebracht will die SPD nur eines: Der Bund soll den Ländern Geld schenken - mehr nicht. Ob die Länder das Geld dann für die Schulen nutzen, steht in den Sternen. Und ob dadurch die Bildung besser wird, bleibt offen.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 10 - 18 von 444

Partner

Denkanstoße


“Fürchte nicht die, die mit dir übereinstimmen, sondern die, die nicht mit dir übereinstimmen und zu feige sind, es dir zu sagen.”

Napoleon Bonaparte, frz. Kaiser, 1769-1821

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang