Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kirche & Religion
Konzert zum Ewigkeitssonntag
Sonntag, 06 November 2011

Bad Salzuflen. Am Sonntag, 20. November, findet um 16:30 Uhr ein Konzert zum Ewigkeitssonntag statt. Auf dem Programm stehen romantische Motetten von Schubert (Psalm 23), Mendelssohn (Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren) und Friedrich Kiel (Die mit Tränen säen, op. 82). Im Mittelpunkt des Konzertes steht die Choralmotette "Morgenglanz der Ewigkeit" des romantischen Komponisten Albert Becker (1834 - 1899) für Chor, Soli und Orgel. Becker übernahm 1890 die Leitung des Königlichen Hof- und Domchores in Berlin. Im Jahr 1892 lehnte er es auf Wunsch des Kaisers ab, als Thomaskantor nach Leipzig zu gehen.
...Anzeige...

Advertisement


An was glauben Sie denn?
Donnerstag, 02 Juni 2011

Fotowettbewerb zu Zeugnissen gelebten Glaubens läuft noch bis zum 30. Juni

Westfalen (lwl). Religion und Alltag - ist das ein Gegensatzpaar oder ist Glaube noch ein fester Bestandteil unseres täglichen Lebens? Dieser Frage gehen die Volkskundliche Kommission für Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und das Telgter Museum Heimathaus Münsterland, das zurzeit zu einem Museum für religiöse Kultur in Westfalen umgestaltet wird, mit einem gemeinsamen Fotowettbewerb nach. Noch bis zum 30. Juni können Hobbyfotografen unter dem Titel "An was glauben Sie denn?" an dem Wettbewerb teilnehmen.
Wallfahrt von Paderborn nach Kleinenberg im alten Ritus
Donnerstag, 26 Mai 2011

Image Paderborn / Kleinenberg. Zur 4. Wallfahrt der Tradition von Paderborn zum Marienwallfahrtsort Kleinenberg zur "Helferin vom Berge" sind alle Interessierten am 29. Mai 2011 eingeladen. Es besteht die Möglichkeit mit Fahrgemeinschaften/Bus oder als Fußpilger sowie als privater Pilger an dieser Wallfahrt teilzunehmen.

Das genaue Programm gestaltet sich wie folgt: 6.15 Uhr Sammeln der Fußwallfahrer an der Liborikapelle in Paderborn. Organisation der Mitfahrgelegenheiten.

Bei schlechtem Wetter: Treffen um 10 Uhr an der Liborikapelle, Wallfahrtssegen, Abfahrt mit PKW oder Bus.
Sammlung für mehr Lebensperspektiven
Mittwoch, 18 Mai 2011

Sammlerinnen und Sammler der Diakonie unterwegs

Kreis Paderborn / Kreis Höxter.  Am 21. Mai beginnt die gemeinsame Sommersammlung von Caritas und Diakonie. Das diesjährige Motto "Für…" lehnt sich an das Jesuswort an: "Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan." Die Diakonie im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn bittet in diesem Jahr um Spenden für die Familien- und Lebensberatung, die in Paderborn, Höxter und Warburg angeboten wird. Rund 700 Hilfesuchende wenden sich jedes Jahr an diese Beratung.
Ein Stück Himmel auf Erden
Mittwoch, 11 Mai 2011

ADRA der Entwicklungs- und Katastrophenhilfe Verein der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten steht Rede und Antwort. Was steckt hinter dem Motto: "Damit Menschen wieder hoffen können."

Detmold. Am 7. Mai 2011 wurde nicht nur der Frage "Was ist eigentlich ADRA?" nachgegangen. Anhand von Erlebnissen und lebhaften Beispielen des Leiter für Öffentlichkeitsarbeit bei ADRA Deutschland e.V. (Heinz-Hartmut Wilfert) bekamen die Zuhörer tiefe Einblicke in die Arbeit von ADRA.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 57 - 63 von 73

Partner

Denkanstoße


“Ich bin ein guter Schwamm, denn ich sauge Ideen auf und mache sie dann nutzbar. Die meisten meiner Ideen gehörten ursprünglich anderen Leuten, die sich nicht die Mühe gemacht haben, sie weiterzuentwickeln.”

Thomas Edison, US-amerik. Ingenieur und Erfinder, 1847-1931

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang