Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Ein modern historischer Einblick
Dienstag, 28 Juni 2016

Image Ein Erlebnis der besonderen Art "Museum" ist die Dr. Oetker Welt in Bielefeld, seit nun mehr elf Jahren gibt es dieses Projekt und es wird von vielen Besuchern wahr genommen. Geführte Rundgänge (Anmeldung erforderlich, mit Wartezeit) lassen einen großen Einblick in die 125-jährige Firmengeschichte gewähren.

Aus dem Jahr 1914 ist das ehemalige Produktionsgebäude für Puddingpulver, es wurde modern umgebaut und die großen Panoramascheiben lassen viel Licht in das Foyer. Der große Pudding, die "Himmelsleiter" und der Shop sind einige Highlights.

Image Die Besucher erwartet eine Ausstellung auf insgesamt 1.500 m2 - angefangen mit dem ersten Backpulvertütchen aus dem Jahr 1892 (übrigens ist der Aufdruck auf der Rückseite bis heute unverändert!) bis hin durch einen Raum mit Produktionsmaschinen aus frühen Zeiten. Übrigens: 450 Stück Vanillinzuckertütchen werden in 1 Minute produziert; in selbiger Zeit 900 Stück Puddingpulvertüten (da der Vanillinzucker grober ist).

Image Weiter geht es mit interessanten Informationen zu bekannten Werbewelten. Übergroße Verpackungen, informative Filme sowie die Rezeptwiese sorgen für viel Abwechslung und natürlich darf zwischendurch ein frisch zubereiteter Pudding probiert werden.

Sehr modern sind auch die Informationswege, da jeder Gast für die Zeit des Rundgangs einen Ohrstecker erhält und ein kleines Multimediales Gerät zum Anwählen von speziellen Infos zu Maschinen (Code Nummer ist vorhanden, Eingabe am Gerät und schon werden die Infos über den Ohrstecker verfügbar). So versteht auch jeder Zuhörer was der Guide gerade erzählt und es gibt weniger Nachfragen.

Image Die mittlere Etage hält die Versuchsküche bereit, je nach Tageszeit kann den Köchen und Testern bei ihrer täglichen Arbeit zugesehen werden.

Die große Panoramatreppe (Himmelsleiter) führt dann noch bis in die dritte Etage. Hier ist sind historische Gegenstände aus der Firmengeschichte ausgestellt.

Abschließend endet die Führung bei pikanten und Süßen Kleinigkeiten in dem Bistro, danach können die probierten Köstlichkeiten im Dr. Oetker Shop, der eigens nach der Führung geöffnet wird, zu besonderen Preisen erworben werden.

Anmeldungen und weitere Informationen unter 00800 / 71 72 73 74 (gebührenfrei)

Teilnehmerentgelt: 10 Euro / Erwachsener    Dauer: ca. 2 Stunden

Fotos: by IDa

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang