Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Harley Ranch Andalusien
Donnerstag, 02 März 2017 | Autor: J. Höhner

Winterflucht mit Bike & Rock

Wenn zuhause die Mopeds in den Winterschlaf fallen, geht`s hier weiter!

Ab Oktober 2017 fährt der Bike & Rock Shuttle einmal monatlich für 10 Tage von Deutschland zur Harley Ranch nach Malaga. Die südlichste Region Spaniens bietet großes Kino bei 16-20 Grad, wenn in Deutschland bereits Kälte, Eis und Schnee Einzug gehalten haben.

Bike & Rocks Harley Ranch bietet andalusische Ruhe und Gelassenheit abseits großer Hotelanlagen, Paella Abende, BBQ, Brandy & Cigars im Kerzenschein.

Tagsüber cruisen durch einsame Landschaften mit Panoramen zum niederknien, durch kleine Bergdörfer mit steilen, verwinkelten und engen Gassen, über irre Pässe wie den Puerto de las Palomas, mit Aussichten, die sprachlos machen. Zwischendurch immer wieder ein paar leckere Tapas.

Tagestouren führen von den Bergen talwärts, entlang der Ruta de los Pueblos Blancos (Straße der weißen Dörfer) und atemberaubender Seenlandschaften, mit Kurs Mittelmeer, weiter nach Gibraltar und Tarifa zum Atlantik.

Hier, mit Blick auf das 14 Kilometer entfernte Afrika, einen Kaffee am Strand. Verlockend.

Partner

Denkanstoße


“Wenn man kein Geld hat, dann denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, dann denkt man nur noch an Geld!”

Jean Paul Getty, amerikanischer Industrieller und Ölmilliardär, 1892-1976

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang