Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

ALLES UNTER KONTROLLE! - Kinostart am 20. April 2017 auch in Paderborn
Mittwoch, 29 März 2017 | Autor: Sylvia Müller

Der neue Film vom Regisseur von MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER startet am 20. April 2017 im Kino - Kinostart auch in Paderborn (Cineplex)

ALLES UNTER KONTROLLE! erzählt die Geschichte des französischen Grenzpolizisten José, dessen letzte Mission nach Kabul völlig aus dem Ruder läuft, als sich sein zu Unrecht verurteilter Gefangener mit falscher Identität und einem Heizkörper aus dem Staub macht. Regisseur Philippe de Chauveron gelingt eine tempo- und pointenreiche Komödie mit dem grandiosen Komiker-Duo Ary Abittan und Medi Sadoun aus MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER als unfreiwillige Reisegefährten.

Synopsis: Für den Polizisten José Fernandez gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: er wird endlich befördert zu einer Spezialeinheit und darf sich vom unerfreulichen Alltag des Grenzpolizisten verabschieden. Die schlechte Nachricht: ein letztes Mal muss er noch nach Kabul, um den straffälligen Karzaoui in sein Heimatland abzuschieben. Jetzt heißt es, den Flüchtling unkompliziert loszuwerden, sonst wird es schwierig mit der Beförderung. Doch es gibt ein Problem: im Fall Karzaoui ist der Justiz eine Panne unterlaufen und der ist entsprechend verstimmt. José hat sich seinen letzten Flüchtling deutlich resignierter vorgestellt. Doch weit gefehlt! Als das Flugzeug auf einer Ferieninsel notlanden muss, nutzt der renitente Karzaoui die Gunst der Stunde und macht sich mit falscher Identität und einem Heizkörper bewaffnet aus dem Staub. José und sein trinkfester Kollege Guy jagen ihrem Ordnungsauftrag hinterher und müssen bald selbst erleben, wie schnell es mit der schützenden Identität vorbei sein kann.

ein Film von Philippe de Chauveron
mit Ary Abittan, Medi Sadoun, Cyril Lecomte, Slimane Dazi
Komödie, Frankreich 2016, 87 Minuten
Bundesweiter Kinostart: 20. April 2017

Partner

Denkanstoße


“Wie wird man Millionär? Es gibt drei Möglichkeiten, schnell reich zu werden: 1. Durch eine reiche Heirat! 2. Durch eine glückliche Geschäfts-Idee! 3. Durch Spekulation!”

André Kostolany, ungar. Börsenspekulant, seine Bücher über Wirtschaftsentwicklungen und die Börse wurden in viele Sprachen übersetzt, 1908-1999

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang