Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Afrika-Kino Filmprogramm
Samstag, 17 Juni 2017 | Autor: ap

Als Einstimmung zum 8. AFRO RUHR FESTIVAL werden in der Woche vor dem langen Festival-Wochenende auch in diesem Jahr aktuelle Filmproduktionen aus und über Afrika gezeigt.

Das Kino im U präsentiert am Donnerstag, den 22.6, ab 20 Uhr und Sonntag, den 25.5, ab 15 Uhr den Film "A United Kingdom" (Frankreich/Großbritannien, 2016, 111 min, OmU) von Regisseur Amma Asante. Der Film basiert auf außergewöhnlichen, wahren Begebenheiten: Im Jahr 1947 verliebte sich der Prinz von Botswana, Seretse Khama, in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams. Seretse und Ruth stellen sich gegen den Willen ihrer Familien, des britischen Empire und der Obrigkeit Botswanas und beginnen ihren Kampf für Unabhängigkeit in Zeiten der Apartheid.

Am Freitag, den 23.6. ab 20 Uhr werden im Kino im U unter dem Titel "Afro-Tech" Filme über Technologie und Science-Fiction" aus Afrika gezeigt.


Das Programm gibt einen Vorgeschmack auf die gleichnamige Ausstellung mit Begleitprogramm rund um Afrofuturismus, neue Technologien und Musik, die ab dem 21.10 vom Hartware MedienKunstVerein (HMKV) in Kooperation mit InterkulturRuhr, dem medienwerk.nrw und Africa Positive in Dortmund präsentiert wird.

Termine: 22.6., 23.6. & 25.6.2017
Ort: Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang