Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Top-Gospelsänger im Paderborner Dom
Donnerstag, 29 Juni 2017 | Autor: Patrick Piecha

Image Kultur.Kirche e.V. holt Europa-Tournee-Stopp des erfolgreichen Gospelchors "Best of Black Gospel" in den Paderborner Dom

Paderborn / Oerlinghausen.
"Best of Black Gospel" vereint eine Auswahl der besten und angesagtesten Gospelsängerinnen und -sänger aus den USA. Das Programm der Ausnahme-Künstler beinhaltet die bekanntesten und schönsten Gospelsongs in einem zweistündigen Programm, instrumental begleitet. Auf der Europa-Tournee 2017/2018 macht der Chor auch einen Stopp in Ostwestfalen-Lippe. Der Kultur.Kirche e.V. holt die Best of Black Gospel-Künstler zu einem Konzert am 12. Januar 2018 um 19:30 Uhr in den Hohen Dom zu Paderborn. Zu hören sein werden weltbekannte Titel wie "Oh Happy Day” oder "Hallelujah".

Alle sind von Kind an mit der Gospelmusik in den amerikanischen Kirchen groß geworden, haben dann ihre Talente an verschiedenen Ensembles verfeinert. Die Sängerinnen und Sänger waren mit Chören, wie zum Beispiel den Harlem-, Golden-, oder Glory Gospel Singers weltweit auf Tournee. Alle Mitgleider des Chores haben bereits mit diversen berühmten Künstlern zusammengearbeitet, waren mit ihnen auf Tournee, oder haben auf deren Album mitgewirkt. Einige Sängerinnen und Sänger haben in Musicals wie "Sister Act" oder im Gospelmusical "Amazing Grace" Hauptrollen übernommen.

Seit 1999 geht der Chor für zwei Monate auf Europatournee. Inzwischen ist es einer der gefragtesten Gospelchöre in Deutschland und Europa. Sein Erfolg basiert ganz sicher auch auf der Tatsache, dass er sein Publikum genau kennt und regelmäßig in die Konzerte mit einbezieht und somit für ein unvergessliches Konzert sorgt.

Der Vorverkauf beginnt am Fr, 30. Juni 2017 in der Buchhandlung Blume, Oerlinghausen; dem Ticket-Center Paderborn, der Tourist-Information in Bielefeld und online unter www.kulturkirche-lippe.de . Ebenfalls sind die Tickets an allen bekannten Eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich. Das Ticket ist für 25,00€ (ggf. zzgl. VVK-Gebühr) zu erwerben. Zusätzlich gibt es ab Ev. Kirche Helpup über Kath. Kirche St. Michael Oerlinghausen und Ev. Kirche Lipperreihe einen Bus-Shuttle zum Paderborner Dom. Bus-Shuttle-Tickets gibt es online und in der Buchhandlung Blume für 6,00€ (ggf. zzgl. VVK-Gebühr) zu erwerben. "Wir möchten es den Oerlinghausern möglichst unkompliziert und kostengünstig ermöglichen bei dieser Veranstaltung an diesem besonderen Ort mit dabei zu sein", berichtet Patrick Piecha, Vorsitzender des Kultur.Kirche e.V..


INFO: Kultur.Kirche e.V.

Zweck des in Oerlinghausen ansässigen Vereins, Kultur.Kirche e.V., ist die Förderung der pastoralen Arbeit und Kultur in der Kirche im neuen pastoralen Raum Lippe-West durch verschiedenste Veranstaltungen im pastoralen Raum und im Erzbistum Paderborn. Der Kultur.Kirche e.V. begann seine Arbeit mit dem Konzert von Samuel Harfst im September 2016 und setzte seinen Erfolg mit einem Konzert des preisgekrönten A-Cappella-Chors "Pop-Up" der Hochschule für Musik Detmold in diesem Jahr fort. Die Veranstaltungen waren beide ausverkauft - die letzte sogar nach nur fünf Tagen im Vorverkauf. "Wir freuen uns nun auf unsere erste Veranstaltung außerhalb unseres eigentlichen Pastoralen Raums und freuen uns eine solche Kulturveranstaltung in den Hohen Dom Paderborn bringen zu dürfen", freut sich Vorsitzender Patrick Piecha über die Veranstaltung. Am 22. September 2017 holt der Kultur.Kirche e.V. den Autor Thomas Frings zu einer Lesung aus seinem Buch "Aus, Amen, Ende? - So kann ich nicht mehr Pfarrer sein" in die Katholische Kirche St. Michael in Oerlinghausen. Der Vorverkauf läuft bereits, Tickets sind für 10,00€ erhältlich. Mehr Informationen unter www.kulturkirche-lippe.de

Partner

Denkanstoße


“Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit sei.”

Benjamin Franklin, amerik. Politiker und Erfinder

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang