Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Knochenjägerin auf letzter Spurensuche
Donnerstag, 31 August 2017 | Autor: cr

Gelungener Auftakt für finale Staffel von "Bones" bei RTL

Köln. Die US-Serie "Bones - Die Knochenjägerin" ist am Dienstagabend mit guten Quoten in die finale zwölfte Staffel gestartet: Um 20.15 Uhr erreichte die Auftaktfolge "Eine letzte Hoffnung im Horror" in der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen einen Marktanteil von 12,9 Prozent (1,75 Mio.). Insgesamt waren 2,27 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 8,6 %) dabei. Eine weitere Folge direkt im Anschluss um 21.15 Uhr kam auf einen Marktanteil von 11,5 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen (1,64 Mio.). Damit holten die beiden neuen Folgen der beliebten US-Serie um die forensische Anthropologin Temperance Brennan (Emily Dechanel) und Special-Agent Booth (David Boreanaz) den Prime-Time-Sieg in der Zielgruppe.

Mit einem Tagesmarktanteil von 11,7 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen lag RTL am Dienstag klar vor Sat.1 (8,6 %), ZDF (8,0 %) und VOX (7,1 %).

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang