Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Neuer Termin für Themenführung
Montag, 06 November 2017 | Autor: Gerrit Katharina Fischer

Der Wolf und seine Beute

Image Themenführung rund um das scheue Raubtier in unseren Wäldern

Aufgrund des Sturmtiefs Herwart musste die Themenführung "Der Wolf und seine Beute" am 29. Oktober 2017 ausfallen. Am 26. November 2017 haben alle Interessierten nun erneut die Chance, sich im Wildpark in Neuhaus, eine Einrichtung der Niedersächsischen Landesforsten, zum Thema Wolf zu informieren. Start der Führung ist um 11 Uhr.

Wie lebt der Wolf, wie geht er auf Beutefang und was frisst er eigentlich? Diese und viele weitere Themen werden in der Führung behandelt. Ebenso, wie Fragen, die die Beute des Raubtiers betreffen. Rot- und Schwarzwild gehören zu den bevorzugten Nahrungsquellen vom Wolf und auch ihre Lebensgewohnheiten und Überlebensstrategien werden genauer betrachtet.

Die Tour dauert ca. zwei Stunden. Der Eintritt zum Wildpark und die Kosten für die Führung betragen 6 Euro. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Wildparks im WildparkHaus - dem Solling-Besucherzentrum.

Weitere Informationen sind im WildparkHaus, Tel. 05536/9609980, sowie bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang