Tag: Ausbildung

So viele Möglichkeiten: Mit dem Schulabschluss in der Tasche haben junge Menschen die Qual der Wahl. Ist eine Ausbildung das Richtige? Oder soll es ein (duales) Studium sein? Und welcher Beruf beziehungsweise welches Studienfach passt am besten? Unterstützung bei der Suche nach Antworten bietet Check-U – das Erkundungstool der Bundesagentur für Arbeit. Was es leistet […]

weiterlesen

Dass eine Ausbildung oder ein Studium im öffentlichen Dienst nicht langweilig sein muss, weiß Steffen Kroll, derzeit Student bei der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG). Auch im kommenden Jahr bietet die SVLFG wieder Ausbildungs- und Studienplätze an. Zum 1. August sollen dort 15 Personen ihre Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten beginnen und zum 1. Oktober […]

weiterlesen

Stuttgart. „Ein richtiges Signal, um Ausbildungsplätze auch in der Krise zu schützen und das Ausbildungsniveau der Ausbildungsbetriebe aufrecht zu erhalten“, so bewertet Marjoke Breuning, Vizepräsidentin des baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK) und Präsidentin der für Ausbildungsfragen zuständigen IHK Region Stuttgart, die Prämie für Ausbildungsbetriebe, die gestern durch das Bundeskabinett beschlossen wurde. Mit dem Bundesprogramm „Ausbildungsplätze […]

weiterlesen
Geschäftsführer Michael Wennemann

IHK-Lehrstellenendspurt – über 100 Ausbildungsplätze warten auf Bewerber Von Bankkauf- und Industriekaufleuten bis zu Zerspanungsmechanikern/innen – die lippische Wirtschaft sucht trotz der Corona-Pandemie nach geeigneten Auszubildenden, um ihre freien Plätze zu besetzen. Das ist das Ergebnis des Lehrstellenendspurts der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe). „Es war nicht zu erwarten, dass wir die […]

weiterlesen
Zwei Personen am Tisch

Lippische Ausbildungsexperten fordern Unterstützung aus Berlin Die Corona-Krise bedroht nicht nur die Existenz von unzähligen Kleinbetrieben, sondern auch den beruflichen Einstieg von vielen jungen Menschen: „Die Meldungen von Klein- und Kleinstunternehmen sind alarmierend“, erklärt Heike Görder, Azubi- und Unternehmenscoach im JOBSTARTER-Projekt ALEXA der GILDE-Wirtschaftsförderung. Ihr Arbeitsplatz ist am Lüttfeld-Berufskolleg (LBK) in Lemgo und direkt an […]

weiterlesen

– Forderungen und Empfehlungen der DGB-Jugend OWL – Die Corona-Krise konfrontiert viele Auszubildende mit einer unerwarteten Situation. Sie befürchten von ihren Betrieben vernachlässigt oder gar entlassen zu werden. „In diesen Tagen erleben wir, wie Auszubildende sich mit ihren Sorgen an die Gewerkschaften wenden. Aber wir haben festgestellt, dass ebenfalls bei Ausbildungsbetrieben eine große Nachfrage an […]

weiterlesen

Berlin. Wenn die Strapazen der Abiturphase endlich überstanden sind, stehen zwar alle Türen offen, aber auch große Entscheidungen an: Unterstützung bei der Wahl des Studiengangs oder der Ausbildung sowie Informationen über Alternativen in einem Gap Year gibt es auf der Bildungsmesse HORIZON – Das Event für Orientierung nach dem Abi am Wochenende des 14. & […]

weiterlesen
Pflegerin hält die Hand einer im Rollstuhl sitzenden Frau.

Warburg/Brakel. Als Elke Dierkes am frühen Morgen bei Dorothea Bickmann (82) in Warburg-Wormeln an der Tür klingelt, wird sie mit offenen Armen empfangen. “Es erfüllt mich, wenn ich sehe, wie gut es den Menschen nach meinem Besuch geht”, sagt die 48-Jährige. Die ehemalige Assistentin der Elektrotechnik hat den Sprung ins kalte Wasser gewagt und am […]

weiterlesen
Bettina Kreiling vor einem Plakat.

Am Donnerstag, 19. September, um 18 Uhr, findet im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Agentur für Arbeit Detmold in der Wittekindstraße 2 ein kostenloser, rund zweistündiger Themenabend über Qualifizierungsmöglichkeiten für Arbeitgeber statt. Der demografische und strukturelle Wandel sowie die Digitalisierung beeinflussen den Ausbildung- und Arbeitsmarkt nachhaltig. Das Verhältnis von Angebot und Nachfrage verschiebt sich, Arbeit […]

weiterlesen

Arbeitslosigkeit sinkt im Mai um 102 Personen im Vergleich zum Vormonat Aktuell 10.601 Arbeitslose, somit 530 Personen bzw. 4,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat Arbeitslosenquote bei 5,7 Prozent, vor einem Jahr im Mai: 6,0 Prozent Der Arbeitsmarkt im Überblick In Lippe fiel die Arbeitslosigkeit im Mai gegenüber April um 102 Personen auf 10.601 Frauen und […]

weiterlesen
nach oben