Tag: OWL

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart lobt Arbeit in der Modellregion. Ostwestfalen-Lippe will auch in der Zukunft weiter digitaler Vorreiter in NRW sein. Eine entsprechende Absichtserklärung für die weitere interkommunale Zusammenarbeit zu diesem Zweck überreichte Paderborns Bürgermeister Michael Dreier als Vorsitzender des Digitalboards Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW im […]

weiterlesen

Arminias Fans im Sammelfieber! Seit dem 25. Juni, dem Erstverkaufstag des Albums, gingen allein im Fanshop des DSC über 160.000 Stickertüten über den Tresen. Auch im Zeitschriftenhandel, an Tankstellen und in Supermärkten in Bielefeld und ganz OWL läuft die Serie „wie verrückt“, bestätigt Alexander Böker vom Büro Juststickit, das die Serie in Kooperation mit Arminia […]

weiterlesen
Elektronisches Gerät

Es war im Sommer 2019, als die militärische Wohltätigkeits- und Medienorganisation BFBS bei ams – Radio und MediaSolutions in Bielefeld anfragte, ob das Unternehmen die Versorgung der beiden BFBS-Radioprogramme in OWL übernehmen könnte. ams ist bereits Senderbetreiber der UKW-Sendeanlagen in Ostwestfalen Lippe und dem Kreis Warendorf und bot an, BFBS über eine Antennenmitbenutzung auszustrahlen. In […]

weiterlesen

Sie will alle Kommunen in Ostwestfalen aus den Mieterschutzverordnungen streichen Aus einem Gutachten des Instituts empirica leitet die Landesregierung ab, dass der Wohnungsmarkt in keiner Kommune in OWL, also z.B. auch nicht in Bielefeld oder in Paderborn angespannt sei und dass die Mieter daher nicht schützenswert sind. Bisher begrenzt die Kappungsgrenzenverordnung in Bielefeld und Paderborn […]

weiterlesen

Bielefeld/OWL. Rund 2,9 Millionen Studenten studieren in Deutschland, davon mehr als 63.000 in Ostwestfalen-Lippe. Die Finanzierung des Studiums spielt eine wesentliche Rolle. Die gestaltet sich bei jedem unterschiedlich. Einige bekommen BAföG oder sogar ein Stipendium, während andere für die Finanzierung ihrer Existenzgrundlage einen Minijob haben, oder als Werksstudent*in arbeiten. Die Corona-Krise sorgt beim Großteil der […]

weiterlesen

Aufgrund der Entwicklungen und Vorgaben zur Eindämmung des Coronavirus wurden am 24. März Sonderfahrpläne für alle Linien im OWL-Netz veröffentlicht. Diese enden am Sonntag, 19. April. In Abstimmung mit den Aufgabenträgern gilt auf allen Linien der NordWestBahn im OWL-Netz ab Montag, 20. April, wieder der Regelfahrplan beziehungsweise bei Baustellen, wie auf der Linie RB 74, […]

weiterlesen

– Forderungen und Empfehlungen der DGB-Jugend OWL – Die Corona-Krise konfrontiert viele Auszubildende mit einer unerwarteten Situation. Sie befürchten von ihren Betrieben vernachlässigt oder gar entlassen zu werden. „In diesen Tagen erleben wir, wie Auszubildende sich mit ihren Sorgen an die Gewerkschaften wenden. Aber wir haben festgestellt, dass ebenfalls bei Ausbildungsbetrieben eine große Nachfrage an […]

weiterlesen
nach oben