Tag: Weser-Egge

Portrait

Bad Driburg/Höxter. 7700 Kilometer fernab der Heimat: Als Luis Espaillat aus der Dominikanischen Republik vor wenigen Monaten aus dem Flugzeug steigt, beginnt für ihn ein neuer Lebensabschnitt. Der 27-Jährige ist einer von 16 Teilnehmern, der sich im Integrationskurs für ausländische Ärzte am Klinikum Weser-Egge auf seine Tätigkeit als Assistenzarzt in Deutschland vorbereitet hat. “Ich fühle […]

weiterlesen

Bad Driburg. In Zeiten des Pflegenotstandes übernehmen pflegende Angehörige eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Trotz der Entlastung eines ambulanten Pflegedienstes nehmen die Anforderungen an sie zu. Das Klinikum Weser-Egge bietet von Montag, 27. Januar, an einen Pflegekurs mit dem Schwerpunkt Demenz im St. Josef Hospital an. Besonders die Pflege und Begleitung von Menschen mit Demenz ist […]

weiterlesen
Gruppenfoto

Fortbildungsveranstaltung: Notarztträgerverein Kreis Höxter und Klinikum Weser-Egge kooperieren Höxter. Wenn Notärzte zu palliativ versorgten Patienten gerufen werden, geraten sie häufig selbst in Not. Sollen sie das Leben der Person, die bereits vor dem Hilferuf im Sterben lag, retten? Über diese und weitere Fragen ist bei einer gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung des Notarztträgervereins im Kreis Höxter und dem […]

weiterlesen
Pflegerin hält die Hand einer im Rollstuhl sitzenden Frau.

Warburg/Brakel. Als Elke Dierkes am frühen Morgen bei Dorothea Bickmann (82) in Warburg-Wormeln an der Tür klingelt, wird sie mit offenen Armen empfangen. “Es erfüllt mich, wenn ich sehe, wie gut es den Menschen nach meinem Besuch geht”, sagt die 48-Jährige. Die ehemalige Assistentin der Elektrotechnik hat den Sprung ins kalte Wasser gewagt und am […]

weiterlesen
nach oben