Beruf&Bildung

Den Studierendenwerken in NRW fehlt eine Perspektive

Die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW mit Sitz in Bochum beklagt in ihrer Pressemitteilung am 10.12.2019 eine erneute finanzielle Nullrunde vom Land Nordrhein-Westfalen im Haushaltsplan 2020. Dabei bräuchten die Studierendenwerke dringend eine massive Erhöhung der Zuschüsse um weiterhin ihre gesetzlichen Aufgaben dauerhaft erfüllen zu können. Während die Studierenden-zahlen und Sozialbeiträge (der Betrag, den Studierende pauschal für die […]

weiterlesen
Plakat
9. Kurzfilmrolle in Lemgo

Kurzfilme, Animationen und Musikvideos: Am Mittwoch, dem 6. November, präsentiert der Fachbereich Medienproduktion der TH OWL die erfolgreichsten und ausgefallensten studentischen Filmprojekte des vergangenen Jahres. Für Filmfans ein Muss: Die Medienproduktion der TH OWL präsentiert auch in diesem Jahr wieder die legendäre Kurzfilmrolle. Das Publikum darf sich auf die besten Kurzfilme, Animationen und Musikvideos des […]

weiterlesen
Bettina Kreiling vor einem Plakat.
Themenabend Qualifizierung

Am Donnerstag, 19. September, um 18 Uhr, findet im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Agentur für Arbeit Detmold in der Wittekindstraße 2 ein kostenloser, rund zweistündiger Themenabend über Qualifizierungsmöglichkeiten für Arbeitgeber statt. Der demografische und strukturelle Wandel sowie die Digitalisierung beeinflussen den Ausbildung- und Arbeitsmarkt nachhaltig. Das Verhältnis von Angebot und Nachfrage verschiebt sich, Arbeit […]

weiterlesen
Gruppenfoto vor dem Gebäude-Eingang.
Komplexe Anlagen im Griff

Neue Facharbeiter für Lippe Freudige Gesichter an einem sonnigen Montag: 35 ausgebildete Maschinen- und Anlagenführer sind von der IHK Lippe zu Detmold (IHK Lippe) verabschiedet worden. Wolfgang Mews überreichte den frisch gebackenen Facharbeitern ihre Prüfungszeugnisse. „Sie haben mit ihrer Ausbildung ein solides Fundament an Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben, auf das sich aufbauen lässt“, stellte der […]

weiterlesen
Lippischer Arbeitsmarkt in Frühjahrsstimmung

Arbeitslosigkeit sinkt im Mai um 102 Personen im Vergleich zum Vormonat Aktuell 10.601 Arbeitslose, somit 530 Personen bzw. 4,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat Arbeitslosenquote bei 5,7 Prozent, vor einem Jahr im Mai: 6,0 Prozent Der Arbeitsmarkt im Überblick In Lippe fiel die Arbeitslosigkeit im Mai gegenüber April um 102 Personen auf 10.601 Frauen und […]

weiterlesen
Mittelstand fordert Entbürokratisierung

Düsseldorf. Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) bedeutet einen schweren Schlag für den betrieblichen Alltag gerade in kleineren Betrieben. Dies beruht im Wesentlichen auf einem Vertrauensverhältnis zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern und setzt auf ein faires Miteinander, das die Interessen beider Seiten in Einklang bringt. Für NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) ist nun […]

weiterlesen
nach oben