Beruf&Bildung

Mehr Bildung für nachhaltige Entwicklung für angehende Kita-Fachkräfte

Bonn. Immer mehr Kitas legen Wert auf Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Denn ob Corona-Pandemie oder Klimakrise – Kinder wachsen in einer globalisierten Welt auf, die vor großen Herausforderungen steht, und brauchen pädagogische Fachkräfte, die sie dabei kompetent begleiten. Wie ErzieherInnen und KindheitspädagogInnen dafür ausgebildet werden können, war in der letzten Woche Thema eines digitalen […]

weiterlesen
Auch Bildung hat einen Wert

Seit dem Ende der Weihnachtsferien findet in den Schulen größtenteils Distanzunterricht statt. Diese Regelungen gelten zunächst noch bis zum 14. Februar. Wie es danach weiter geht, ist noch offen. „Wir erwarten von der Politik, dass sie sich endlich von der vor allem in Schulen vorherrschenden Dichotomie des Präsenzunterrichts oder Distanzunterrichts für alle verabschiedet. Die Schulen […]

weiterlesen
Start-up
„TecUP Start-up School“: Veranstaltungsreihe für Gründungsinteressierte startet im Februar

Das Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP) hat mit der „TecUP Start-up School“ im vergangenen Jahr eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Sie soll junge Menschen aus OWL, die ein Start-up gründen wollen, bei der Entwicklung innovativer Unternehmensideen unterstützen und ihnen grundlegendes Methodenwissen zum Thema Unternehmensgründung vermitteln. Nach dem Auftakt der Reihe im vergangenen […]

weiterlesen
Zwei Hebammenschülerinnen
FH Bielefeld kooperiert mit St. Vincenz-Campus

Paderborn. Nach langer Zeit der Ungewissheit ist die Zukunft der Hebammenausbildung in OWL nun gesichert: Die Hebammenschule des St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe und die Mindener Hebammenschule werden ab September 2021 verantwortliche Praxiseinrichtungen der Fachhochschule Bielefeld. Die Landesregierung wies insgesamt 45 Studienplätze der „Angewandten Hebammenwissenschaft“ für die Region aus. „Wir freuen uns sehr über die Nachricht, […]

weiterlesen
Steigende Infektionszahlen – Schulen brauchen einen klaren Stufenplan

Nächste Woche beginnt nach den Herbstferien die Schule wieder. Dabei stellt sich die große Frage, wie ein Schulbetrieb – gerade bei den auch in OWL massiv steigenden Infektionszahlen – gelingen kann. „Wichtig ist, dass alles versucht wird, damit die Schulen nicht wieder vollständig schließen müssen. Hierauf sollte ein absoluter Fokus liegen.“, so Stephan Osterhage-Klingler von […]

weiterlesen
Tag der betrieblichen Entgeltgleichheit 20. Oktober

Bielefeld/OWL. Fast drei Monate arbeiten ohne Lohn? Für viele Frauen in Deutschland ist das leider Realität. Denn zurückrechnet vom Jahresende arbeiten Frauen ab dem 20. Oktober quasi unentgeltlich, gemessen am durchschnittlichen Verdienst ihrer männlichen Kollegen. Nach wie vor klafft somit eine durchschnittliche Entgeltlücke von ca. 21 Prozent zwischen den Geschlechtern. Die Bundesrepublik ist damit eines […]

weiterlesen
nach oben