Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Geschichte
Klangwelten
Dienstag, 24 April 2018

Musikgeschichte durch die Jahrhunderte

Eine musikalische Geschichts­erzählung von Altertum und Mittelalter über Renaissance, Barock, Klassik und Romantik bis hin zur Moderne.

Dieter Fricke hat sich in die Vergangenheit begeben und eine umfangreiche und vielfältige Sammlung erstellt. Diese gewährt uns einen Überblick über die musikalischen Epochen und einen Blick in die jeweilige Zeit selbst.
...Anzeige...

Advertisement


Die russische Nummer eins
Dienstag, 17 April 2018

Russland richtet zwar die Weltmeisterschaft aus, gilt aber nicht als klassisches Fußball-Land - ein Trugschluss, sagt der Historiker Peter Kaiser

Als die FIFA am 2. Dezember 2010 ihre Entscheidung bekanntgab, Russland zum Ausrichter des größten Fußballturniers der Welt ausgewählt zu haben, wurde über die politische Tragweite dieses Ereignisses diskutiert und gestritten. "Nur die wenigsten haben sich die Frage gestellt, was die Ausrichtung des Turniers für die russischen Fußballfans und die Entwicklung dieses Sports in dem Land bedeutet", sagt Historiker Dr. Peter Kaiser von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Die spontane Begeisterung zwischen Kaliningrad und Wladiwostok, die bei der Bekanntgabe des Wahlergebnisses ausbrach und bis heute anhält, ließe sich nur mit einem Blick auf die Geschichte des russischen Fußballs verstehen.
Hexenwahn und Aberglaube
Montag, 29 Januar 2018

Führung auf den Spuren lippischer Mythen, am Sonntag, dem 11. Februar, 15.00 Uhr, im Lippischen Landesmuseum Detmold

Image Detmold. Am 8. Februar ist Weiberfastnacht. Zur Weiberfastnacht gehört der Brauch, dass den Frauen für einen Tag die Macht zugestanden wird. Diese Idee gibt es seit dem Mittelalter. Es war eine Zeit, als die Frauen den Männern in allem untergeordnet waren und die Männer über die Frauen die Geschlechtsvormundschaft ausübten. Es galt als "verkehrte Welt", wenn den Frauen die Macht überlassen wurde. Heutzutage verbindet man mit der Weiberfastnacht die tollen Tage am Karnevalswochenende.
Suche nach dem akustischen Wandel in Europa
Dienstag, 19 Dezember 2017

LWL-Industriemuseum sammelt "Sounds of Changes"

Dortmund (lwl). Das Gemurmel von Menschen, das Piepen von Kassen, Klingeltöne aus dem Smartphone, Jingle Bells aus den Lautsprechern - so klingt es in der Vorweihnachtszeit im Einkaufszentrum "Centro" in Oberhausen. Der Tempel der Konsumgesellschaft steht auf dem ehemaligen Gelände der Gutehoffnungshütte. Deshalb waren Konrad Gutkowski und Kathinka Engels vom Industriemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) dort am 13. Dezember mit dem Aufnahmegerät unterwegs. Parallel gingen am selben Tag Teams fünf weiterer europäischer Museen in Einkaufszentren auf Geräuschefang.
Historische Druckerpresse selbst bedienen
Montag, 11 Dezember 2017

Sonntag, 17. Dezember 2017, 15-17 Uhr, Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, Lemgo

Lemgo. Wer Lust hat, einmal selbst ein Flugblatt auf dem bemerkenswerten Nachbau einer Gutenberg-Druckerpresse zu erstellen, ist im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo an der richtigen Adresse. Am Sonntag, 17. Dezember, kann man von 15 bis 17 Uhr ein originelles Bild von Luther mit Sprechblase drucken - und natürlich anschließend mit nach Hause nehmen. Alternativ kann man ein mit vielen Mündern verziertes Blatt drucken, das sich sogar zu einem Windlicht umfunktionieren lässt - thematisch passend zur aktuellen Sonderausstellung "Mach’s Maul auf - Reformation im Weserraum".

<< < 1 2 3 4 > >>
Ergebnisse 1 - 9 von 35

Partner

Denkanstoße


“Wer zu spät an die Kosten denkt, ruiniert sein Unternehmen. Wer immer zu früh an die Kosten denkt, tötet die Kreativität.”

Philip Rosenthal, Aufsichtsratsvors. d. Rosenthal AG, *1916

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang