2. Marktevent für Nachhaltigkeit der Initiative typisch.paderbörnsch

Plakatausschnitt

In Kooperation mit der Katholischen Hochschule Paderborn findet am 17. Mai von 17:00 bis 20:30 Uhr, zum zweiten Mal, das nachhaltige Marktevent der Initiative typisch.paderbörnsch statt. Unter diesem Namen versammeln sich innovative, nachhaltige Manufakturen, die schon jetzt auf dem Weg „Bewusst in die Zukunft“ sind und unsere Region damit bereichern. Die engagierte Initiative möchte „Brücken bauen“, um die Menschen für nachhaltiges Denken zu sensibilisieren.

Große Aufmerksamkeit und positive Resonanz erzielt typisch.paderbörnsch inzwischen auch außerhalb unseres Kreises. Anfang März stattete Helmut Gote der Initiative seinen Besuch ab. Im Fokus lagen dabei die Linsenmanufaktur, Pangaea Olivenöl und RonVino, aber auch ein Blick hinter die Kulissen war Deutschlands Radiokoch sehr wichtig.

In seiner Sendung “Alles in Butter” auf WDR5 am 14.05.22 um 14:05 Uhr wird sich alles um den Besuch bei typisch.paderbörnsch drehen, um die Initiative deutschlandweit vorzustellen.

Wer am 17. Mai dabei ist erfahrt ihr unter https://www.typischpaderboernsch.de/

Bild: Plakatausschnitt / typischpaderboernsch

nach oben