Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Beruf & Bildung
Paderborner Austauschstudent der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften wird ehrenamtlicher Botschafter einer koreanischen Partneruniversität
Samstag, 06 Dezember 2008

Eröffnungszeremonie für die ´EWHA Global Campus Leader´: Die Ewha-Präsidentin Bae-Yong Lee (2. v. re.) schnitt zusammen mit dem Paderborner Austauschstudenten Jens Naussed (1. v. re.) den Kuchen an.
Eröffnungszeremonie für die ´EWHA Global Campus Leader´: Die Ewha-Präsidentin Bae-Yong Lee (2. v. re.) schnitt zusammen mit dem Paderborner Austauschstudenten Jens Naussed (1. v. re.) den Kuchen an.
Die Ewha Womans University in Seoul/Südkorea, langjährige Partneruniversität der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn, hat in der vorigen Woche 24 ausländische Studenten erstmals zu internationalen Botschaftern, so genannten Ewha Global Campus Leadern, ernannt. Unter den ersten fünf männlichen Delegierten ist auch der Paderborner Austauschstudent Jens Naussed, der im Asien-Austauschprogramm "Asian Studies in Business and Economics" der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften das Wintersemester in Seoul verbringt. Zusammen mit der Ewha-Präsidentin Prof. Bae-Yong Lee schnitt er einen Kuchen an - mit dieser Zeremonie wurde der Organisation "Ewha Global Campus Leader" symbolisch der Startschuss für eine neue weltweite "Ewha-Familie" gegeben.
...Anzeige...

Advertisement


"Wer mehr weiß, hat bessere Chancen" - DFB, DFL und Bundesagentur für Arbeit starten einen "Aktionstag Bildung"
Freitag, 28 November 2008

Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH, der DFB und die Bundesagentur für Arbeit machen sich mit einer gemeinsamen Aktion in deutschen Stadien für Bildung stark. Unter dem Motto "Wer mehr weiß, hat bessere Chancen" macht das "Team für Bildung" in einer groß angelegten Aktion am 15. Spieltag (vom 28. November bis zum 1. Dezember) in insgesamt 24 Stadien der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie der 3. Liga auf die Bedeutung von Bildung für jeden Einzelnen und für die Gesellschaft aufmerksam.
IHK-Infowoche zur beruflichen Weiterbildung startet am 10. November
Samstag, 08 November 2008

Von Montag, 10. bis Freitag, 14. November 2008, veranstaltet die für die Weiterbildung zuständige Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) ihre Informationswoche "Berufliche Weiter-bildung". "Der enorme Zuspruch unserer Infowochen in den vergangenen Jahren zeigt uns, dass eine Vielzahl von Arbeitnehmern die Notwendigkeit des lebenslangen Lernens erkannt haben, jedoch noch nicht so recht wissen, wie sie sich dem Thema nähern sollen", sagt die Geschäftsführerin der IHK-Akademie, Ute Horstkötter-Starke.
Bildungsgipfel: Ein Flop!
Dienstag, 04 November 2008

Ergebnisse der Blitzumfrage des Bildungsbarometers
"Als Tiger gestartet und als Bettvorleger geendet" oder aber auch "Der Berg kreißte und gebar eine Maus" - waren Kommentare zum Bildungsgipfel am 22.10 2008 in Dresden. Wie aber denken die Betroffenen in der Bundesrepublik Deutschland über den Bildungsgipfel? Das Positive ist, dass die Menschen glauben, das der Bildungsgipfel notwendig war (96%). Das Negative: Nur 8% der Befragten gehen davon aus, dass die Ergebnisse des Bildungsgipfels ein Meilenstein sind.
Blitzumfrage zum Bildungsgipfel in Dresden
Montag, 27 Oktober 2008

 "Als Tiger gestartet und als Bettvorleger geendet" oder aber auch "Der Berg kreißte und gebar eine Maus" - dies sind unter anderem Kommentare, die in der Medienberichterstattung zum von der Bundeskanzlerin Merkel am 22.10 2008 einberufenen Bildungsgipfel auftauchen. Positive Konnotationen sind zwar ebenfalls vorhanden. Kritik und Enttäuschung werden in der Presse lauthals geäußert. Wie aber denkt die Bevölkerung über die erzielten Resultate des Bildungsgipfels.

<< < 21 22 23 24 25 26 27 28 29 > >>
Ergebnisse 244 - 252 von 261

Partner

Denkanstoße


“Der Reichtum gleicht dem Seewasser. Je mehr man davon trinkt, desto durstiger wird man.”

Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788-1860

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang