Kurse&Vorträge

 

Soest. Rituale haben im Alltag eine besondere Bedeutung, besonders aber in der Situation des Abschieds. In einer Tagesveranstaltung der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen erhalten Mitarbeitende in Alten- und Pflegeheimen und Interessierte Anregungen, um sterbenden Menschen und ebenso denen, die um sie trauern, hilfreich beistehen zu können. „Menschen in ihren letzten Lebensstunden begleiten – Ein Abschiedsritual […]

weiterlesen

BIVA-Pflegeschutzbund informiert zu Pflegefinanzierung, Pflegemängeln und Testament. Bonn. Der BIVA-Pflegeschutzbund startet am 25. April 2022 mit dem zweiten Teil der Vortragsreihe „Pflegebedürftig – was nun?“ als Online-Format. In fünf einstündigen Vorträgen geben BIVA-Rechtsberater Auskunft über Pflegefinanzierung, Rechte von Pflegeheimbewohnern, Pflegemängel sowie Betreuung bei Demenz und Testament. Die Vorträge finden vom 25. bis zum 29. April […]

weiterlesen
Hand tippt am Notebook

Freie Plätze für lippische Jugendliche im Onlinekurs zum Thema Fotografieren mit dem Smartphone. Fotobegeisterte Jugendliche, die sich schon immer gefragt haben, wie man tolle Bilder mit dem Smartphone macht oder professionell bearbeitet, können dies nun im Onlinekurs Smartphone Fotografie erfahren. Hier wird der eigenen Kamera im Handy richtig „auf den Zahn gefühlt“ und gezeigt, wie […]

weiterlesen

Die Zukunft von Gebäuden ist smart. Um dies in der Gegenwart umzusetzen, setzt der CIIT-Partner Phoenix Contact auf das Internet der Dinge. Damit liegen jede Menge Betriebsinformationen eines Gebäudes vor, um Prozesse zu vernetzen, Energie zu sparen und den Mitarbeitern maximalen Komfort zu bieten. Dabei muss aber bereits in der frühen Phase der Gebäude-Planung festgelegt […]

weiterlesen
Rechenmaschine

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum Eine Hauptattraktion im Heinz Nixdorf MuseumsForum ist der funktionsfähige Nachbau der Rechenmaschine von Gottfried Wilhelm Leibniz. Sie beherrscht alle vier Grundrechenarten, damals eine Sensation. Doch was Leibniz Ende des 17. Jahrhunderts in der Theorie schnell ersonnen hatte, stellte ihn in der Herstellung vor große Schwierigkeiten. Dr. Ariane Walsdorf von der […]

weiterlesen

Soest. Wer kennt das nicht: die Fülle der Alltags- und Berufsarbeiten passen einfach nicht in den vorhandenen Zeitrahmen. Stress, Hetze und Hektik sind unvermeidlich. Interessierte erlernen in einem Workshop der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. wirksame, kleine Übungen, die sie wieder ruhig werden lassen. Sie erfahren, wie sie aus der Falle der täglichen Überforderungssituationen herauskommen […]

weiterlesen

Die aktuelle Düngeverordnung fordert einige Dokumentationen von Seiten der landwirtschaftlichen Betriebe. Hier ist z. B. die Düngebedarfsermittlung und die Düngedokumentation ein Thema. Um den landwirtschaftlichen Betrieben eine Hilfestellung zu geben, bietet das Team Pflanzenbau, Pflanzen- und Wasserschutz Münsterland-Nordost zwei Online-Schulungen zu diesem Thema an. 06.07.2021 von 19.00 bis 20.00 Uhr: Düngedokumentation und Düngebedarfsermittlung laut Düngeverordnung […]

weiterlesen
Symbolfoto Geldvermehrung

In Zeiten von Niedrigzinsen und heißen Immobilienmärkten fragt sich so manch einer, welche Möglichkeiten zum Anlegen des Ersparten es gibt. Doch die Finanzwelt erscheint als verwirrendes Dickicht. Der Online-Kurs „Erfolgreich anlegen und investieren“ gibt einen gute Überblick über die Finanzwelt und stellt Chancen und Risiken verschiedener Geldanlagen vor. Der Online-Kurs findet am 27. Mai von […]

weiterlesen

Bonn. In Zeiten der Corona-Pandemie fallen viele Veranstaltungen wegen der Infektionsgefahr aus – auch Schulungen, Vorträge und andere Vor-Ort-Termine. Um dennoch Interessierte informieren zu können, führt der BIVA-Pflegeschutzbund eine Vortragsreihe mit dem Titel „Pflegebedürftig – was nun?“ als Online-Format durch. In zehn einstündigen Vorträgen geben BIVA-Rechtsberater Auskunft über das Thema Pflegebedürftigkeit, von der rechtzeitigen selbstbestimmten […]

weiterlesen
nach oben