Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Gesundheit
NRW-Chirurgen befassen sich mit Komplikationen
Donnerstag, 20 Oktober 2011

178. Jahrestagung der Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen RuhrCongress Bochum, 20.-21. Oktober 2011

"Komplikationen verhindern - erkennen - behandeln" lautet das Motto der Jahrestagung der Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen, die sich am 20. und 21. Oktober 2011 im Bochumer RuhrCongress treffen.
...Anzeige...

Advertisement


Mit dem Saunaführer fit durch den Winter
Mittwoch, 19 Oktober 2011

3. Auflage des Saunaführers mit Gutscheinen ab November 2011

ISBN 978-3-86696-039-8
ISBN 978-3-86696-039-8
Seit fünf Jahren gibt es nun schon den Saunaführer mit unterschiedlichen Regionalausgaben - und er erfreut sich wachsender Beliebtheit. Für viele Saunafreunde ist der Saunaführer ein un¬entbehrlicher Begleiter, denn mit ihm haben sie eine Vielzahl neuer Spaßbäder, Wellness-Tempel und Saunaanlagen kennengelernt.

Das Konzept ist genial: Alle Anlagen werden auf bis zu sechs Buch¬seiten ausführlich und reich bebildert vorgestellt. Bestandteil des Buches sind Gutscheine, die zu einem kostenlosen oder preisreduzierten Besuch einladen. Auch das ist außergewöhnlich: Die Gutscheine sind nach dem Erscheinen des Buches 2 Jahre gültig!
"Herz unter Druck" - Knappschafts-Klinik Bad Driburg beteiligt sich an Herzwoche 2011
Dienstag, 11 Oktober 2011

Image Bad Driburg. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Knappschafts-Klinik wieder mit medizinischen Vorträgen und einer Reanimationsschulung an der bundesweiten Aufklärungskampagne Herzwoche 2011 der Deutschen Herzstiftung (Motto: Herz unter Druck).

Thema ist der Bluthochdruck (auch Hypertonie oder Hypertonus). Nach Informationen der Herzstiftung kommt er bei rund 44 Prozent der Frauen und 51 Prozent der Männer im Alter zwischen 20 und 79 Jahren vor.
Grippeimpfung
Dienstag, 20 September 2011

Sinkende Temperaturen, Regen, Wind - mit dem nahenden Herbst beginnt auch die Grippesaison. Anders als bei einer zwar unangenehmen, aber meist harmlosen Erkältung, handelt es sich bei der echten Grippe um eine ernsthafte Infektionskrankheit - hervorgerufen durch Influenza-Viren. Der sicherste Schutz ist eine entsprechende Impfung. Doch nach wie vor gibt es viele Fragen zur Grippeschutz-Impfung. Dr. Ursula Marschall, Leiterin des Kompetenzzentrums Medizin bei der BARMER GEK, beantwortet die wichtigsten.
Neuer Verwaltungsrat der BKK Dr. Oetker
Freitag, 09 September 2011

Image Positiver Jahresabschluss und kein Zusatzbeitrag bis 2013
Der Verwaltungsrat der BKK Dr. Oetker hat sich am 06. September neu konstituiert. Mit Beginn der neuen Amtsperiode ist das Gremium paritätisch besetzt: Acht Versichertenvertreter und acht Arbeitgebervertreter entscheiden zukünftig - gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Klemens Kläsener - über die weitere Unternehmenspolitik der Kasse. Der Vorsitzende Werner Hagedorn, Hauptabteilungsleiter Personal und Organisation der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, steht gemeinsam mit seinem Vertreter Christian Koch, Abteilung Six Sigma Black Belt & Lean der Chemischen Fabrik Budenheim KG, an der Spitze des Gremiums.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 73 - 81 von 154

Partner

Denkanstoße


“Man kann alles besser machen, aber deshalb muß man nicht alles schlechtmachen.”

Frank Elstner, Fernsehmoderator, Showmaster und Chef d. deutschsprachigen Programme von Radio Luxemburg

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang