Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kultur
Jimmy Kelly (the Kelly Family)
Montag, 16 Juni 2008

Jymmy Kelly (the Kelly Family)
Jymmy Kelly (the Kelly Family)
"Back to Basics", meint Jimmy Kelly auf die Frage, was man von seiner kommenden Tour erwarten kann und er weiß genau wovon er spricht. Mit seinen 32 Jahren Bühnen- und 37 Jahren Lebenserfahrung blickt Jimmy Kelly, Singer und Songwriter der Kelly Family auf eine langjährige und erfolgreiche Karriere zurück. Mit Millionen verkaufter Alben und unzähligen Auszeichnungen verspürt er nun den Wunsch zu seinen Wurzeln, den Basics und Traditionen der Musik zurückzukehren, und seinem Publikum ein wenig von seinem Gefühl für die Musik mitgeben. 
...Anzeige...

Advertisement


Fingerabdruck als genetischer Schutz im 21. Jahrhundert
Donnerstag, 22 Mai 2008

Image Könnten sie sich vorstellen, es gebe ein Kunstwerk von Schiele, Picasso oder Van Gogh das nicht zu 50% sondern zu 100% seiner genetischen Identität zu beweisen möglich wäre. Dies dazu noch dokumentiert, patentiert und registriert ist, so ein Kunstwerk wäre für die heutige Kultur - Generation von unschätzbarem Wert. Aber absolut SICHER für eine Expertise eines Identitäts- und Provenienz - Nachweis dessen Kunstwerks.
Drehstart für "Tischlein deck dich" mit hochkarätiger Besetzung
Mittwoch, 21 Mai 2008

Köln / Detmold. Christine Neubauer, Helmut Zierl, Winfried Glatzeder, Ingo Naujoks und Dietmar Bär stehen für die Neuverfilmung des Märchens "Tischlein deck dich" vor der Kamera. Am Mittwoch, 14. Mai 2008, beginnen die Dreharbeiten zu dem Spielfilm, der unter Federführung des WDR in historischer Kulisse bei Detmold in Nordrhein-Westfalen realisiert wird. Die Geschichte vom jungen Max Klopstock (Remo Schulze), der seine Heimat verlässt, um ein Handwerk zu erlernen, gehört zur großen ARDMärchenfilmreihe "Sechs auf einen Streich", die Das Erste im Weihnachtsprogramm 2008 zeigt.
Pfingsttraum auf dem Rittergut Meinbrexen
Montag, 28 April 2008

Image Lauenförde. Der diesjährige "Pfingsttraum" lädt seine Besucher vom 10. - 12. Mai 2008 ein. Es werden wieder drei schöne Tage für Aussteller und Besucher sein. Wie immer sind eine große Anzahl von Kunsthandwerkern und Künstlern vor Ort um ein bestmögliches Angebot präsentieren zu können. Der Schlosshof von Meinbrexen wird wie im vergangenen Jahr eine schöne Freilichtbühne sein und sich von seiner besten Seite zeigen. Dafür wird ein hochkarätiges Unterhaltungsprogramm mit ausgesuchten Künstlern und Akteuren sorgen, sei es Klassik, Soul und Blues, Kaffeehausmusik oder Comedy.
Dieses Jahr zu Pfingsten ist es, auf vielfachen Wunsch, wieder gelungen den Weltstar Waldo Weathers (Herbstzauber 2007) zu engagieren.
Im Februar tourte er auf dem elegantesten Kreuzfahrtschiff der Welt, der MS Europa, von Hawaii über die Fidschi-Inseln nach Australien (1. - 22. Februar 2008).
Pfingstsonntag, 11.05.2008: Oliver Klein pres. PLANLOS
Freitag, 11 April 2008

Kabale und Liebe
Kabale und Liebe
  Dortmund.  An Pfingstsonntag, den 11. Mai geht die von Oliver Klein präsentierte Planlos Veranstaltungsreihe in die zweite Runde. Die Feuertaufe im März, auf der uns u.a. Matthias Tanzmann sein neues Album vorstellte, ist mit Bravour bestanden und es wurde stundenlang durchgängig und frenetisch gefeiert.

<< < 41 42 43 44 > >>
Ergebnisse 379 - 387 von 395

Partner

Denkanstoße


“Die Hälfte der modernen Medikamente könnte man aus dem Fenster werfen, wenn man nicht Angst um die Vögel haben müßte.”

Martin Henry Fischer, US-amerik. Schriftsteller und Physiologe, 1879-1962

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang