Tag: Veranstaltung

Die Corona-Krise hat viele Unternehmen in Ostwestfalen stark geschwächt, weiß die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). Die aktuelle Unternehmenssituation ist demnach geprägt von Umsatzverlusten, Liquiditätsengpässen oder einbrechender Auftragslage. Mit der Online-Veranstaltungsreihe „Raus aus der Krise“ möchte die IHK Unternehmen dabei unterstützen, den Weg aus der Krise zu finden. Das Veranstaltungsprogramm wird ausschließlich digital […]

weiterlesen

Der 11. Geseker Frühjahrsputz am 14. März 2020 ist abgesagt. Initiator Thomas Stephan von der Initiative Geseke: “Die aktuelle Entwicklung der Corona-Lage führt dazu, dass wir den Frühjahrsputz am kommenden Samstag absagen. Die Ausbreitung muss unter allen Umständen verlangsamt werden und ist vor dem Hintergrund der aktuellen Situation in Italien und der Vervielfachung der Corona-Fälle […]

weiterlesen

Welche Risiken und rechtlichen Grenzen bringt der Einsatz moderner Finanztechnologien (Fintech) für die sogenannte Compliance von Unternehmen mit sich? Das ist am 27. März Thema der Fachtagung „Compliance“. Die kostenlose Veranstaltung findet von 9.30 bis 16 Uhr im Raum B3.231/Senatssitzungsaal der Universität statt. Interessierte können sich bis zum 13. März anmelden: go.upb.de/FachtagungCompliance2020. Ausrichter der Fachtagung […]

weiterlesen

Bis 2025 soll Lippe eine Gesundheitsversorgung aufweisen, die für ländlich geprägte Regionen vorbildlich ist. Dieser Anspruch steht im Zukunftskonzept des Kreises. Über den Stand der Verwirklichung wird Landrat Dr. Axel Lehmann am 7. Februar 2020, 8:30 Uhr, in der IHK Lippe informieren. Das Zukunftskonzept will eine Antwort darauf geben, wie trotz der absehbaren Schließung von […]

weiterlesen
Plakat

Kurzfilme, Animationen und Musikvideos: Am Mittwoch, dem 6. November, präsentiert der Fachbereich Medienproduktion der TH OWL die erfolgreichsten und ausgefallensten studentischen Filmprojekte des vergangenen Jahres. Für Filmfans ein Muss: Die Medienproduktion der TH OWL präsentiert auch in diesem Jahr wieder die legendäre Kurzfilmrolle. Das Publikum darf sich auf die besten Kurzfilme, Animationen und Musikvideos des […]

weiterlesen
Gruppenbild vor dem Bahnhof in Rheda-Wiedenbrück.

„Tönnies stoppen! Gegen Werkverträge. Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt beenden!“ Mit diesen Forderungen nahmen Paderborner Aktive von Aufstehen!, Attac, Katholischer Arbeitnehmerbewegung (KAB), Die Linke und Linkem Forum bei der zentralen Veranstaltung für OWL am „Schwarzen Freitag“ in Rheda-Wiedenbrück teil. Im Anschluss an die Kundgebung vor dem Bahnhof zogen mehrere hundert Demonstrierende zum Tönnies-Schlachthof, um […]

weiterlesen
nach oben